Kurze Zeit nach der politischen Wende wurde die Verwaltungsgesellschaft Lotto und Toto in Mecklenburg-Vorpommern mbH, kurz genannt Lotto Mecklenburg-Vorpommern oder ganz kurz Lotto MV mit Sitz in der Hansestadt Rostock gegründet. Lotto Mecklenburg-Vorpommern ist eine der 16 Landesgesellschaften, die dem DLTB, dem Deutschen Lotto- und Totoblock angehören. Der ist eine deutschlandweite Vereinigung mit der Aufgabe, das staatlich konzessionierte Glücksspiel bundesweit einheitlich zu strukturieren und zu organisieren; so zum Beispiel das Vereinbaren von einheitlichen Gewinnzahlen und Quoten.

Den rund 1,6 Mio. Einwohnern und Bürgern in Mecklenburg-Vorpommern stehen landesweit rund 500 Lottoannahmestellen zur Verfügung. Die werden von fünf Dutzend Beschäftigten bei Lotto Mecklenburg-Vorpommern betreut. Sie bieten einen krisensicheren Arbeitsplatz für 2.000 und mehr Selbstständige, Festangestellte sowie Minijobber. Zusätzlich kann auch online im Internet Lotto, TOTO und anderes mehr gespielt werden.

Lotto Mecklenburg-Vorpommern arbeitet seit vielen Jahren nach seinem Leitbild, „…..dass LOTTO MV als Unternehmen mit staatlicher Beteiligung für Glück, Sicherheit, Seriosität und Gemeinwohlorientierung steht. Spieler- und Jugendschutz haben dabei oberste Priorität ….“. Sämtliche Ziehungen sowie Spielteilnahmen sind transparent; sie finden öffentlich sowie unter notarieller Aufsicht statt. Abo- und Onlinegewinne werden automatisch auf das Gewinnerkonto überwiesen; auch beim Anonymspiel ist die Gewinnauszahlung garantiert.

Vierteilung sorgt für optimale Übersicht bei Lotto Mecklenburg-Vorpommern

Mit Lotto 6aus49, mit Eurojackpot, GlücksSpirale sowie mit KENO ist das staatliche Glücksspiel im nordöstlichen Bundesland übersichtlich gegliedert. Zu den gängigen Zusatzlotterien gehören Super6, Spiel77, Siegerchance sowie Plus5. Der Glücksspieler kann unter den drei Möglichkeiten Spielschein, Quick-Tipp sowie Online auswählen. Für die Kundenbetreuung steht der Telefonsupport wochentags zu den folgenden Zeiten zur Verfügung:

  • montags bis freitags von 06.30 Uhr bis um 20.00 Uhr
  • samstags von 07.30 bis um 16.00 Uhr

Annahmeschluss, Bearbeitungsgebühr, Gewinnauszahlung und Fristen

Lotto Mecklenburg-Vorpommern orientiert sich mit dem Annahmeschluss für die wöchentlichen Ziehungen weitgehend an den anderen DLTB-Mitgliedern. Seit vielen Jahren sind die unveränderten Annahmeschlusszeiten

  • 18.00 Uhr am Mittwoch für die Mittwochziehung
  • 19.00 Uhr am Samstag für die Samstagziehung
  • 18.30 Uhr am Freitag für de Eurojackpot

Mit der Obergrenze von 500 Euro für die Gewinnauszahlung in bar in der Lottoannahmestelle liegt Lotto Mecklenburg-Vorpommern eher am bundesweit unteren Limit. Damit ist quasi sichergestellt, dass die Barauszahlung an jeder der landesweiten Lottoannahmestellen möglich ist, ohne sich vorher nach der Liquidität in der Ladenkasse zu erkundigen. Höhere Gewinne auf Antrag hin sowie sämtliche Onlinegewinne werden direkt von Lotto Mecklenburg-Vorpommern bargeldlos ausgezahlt. Auch mit den Bearbeitungsgebühren für Online- und Offlinelotto bewegt sich Lotto MV im Mittelfeld des Bundesdurchschnitts. Je Spieltipp im Internet werden 0,20 Euro berechnet, in der örtlichen Lottoannahmestelle mit 0,60 Euro das Dreifache. Abo-Spielaufträge kosten 0,50 Euro je Spielschein für sechs Wochen.

Nach Ziffer I.18. der Lotto Mecklenburg-Vorpommern Spielbedingungen „gelten für die Verjährung von Ansprüchen die gesetzlichen Verjährungsregelungen“. Das ist eine relativ neue, seit Mitte der 2010er-Jahre geltende Regelung aufgrund, wie es genannt wird, höchstrichterlicher Rechtsprechung. Gemäß dem BGB sind das drei volle Kalenderjahre. Damit ist die bis dahin geltende 13-Wochenfrist für den Gewinnverlust nicht mehr relevant. Sie wird bei Lotto Mecklenburg-Vorpommern lediglich noch für die Auszahlung von Kleingewinnen in der Lottoannahmestelle vor Ort angewendet. Wer bis dahin seinen Gewinnschein nicht eingelöst hat, der geht den Weg über die bargeldlose Auszahlung durch Lotto Mecklenburg-Vorpommern.

Vielfältiger Service bei Lotto Mecklenburg-Vorpommern

Mit Abonnement, Kundenkarte, Gewinnanfrage, Spieleinsätzen & Zeiten, mit privaten Tippgemeinschaften sowie mit FAQ ist der Service für die Kunden so vielfältig wie lückenlos. Auf jede Frage gibt es die richtige Antwort, getrennt in den Kundensupport für das Internet-Spielgeschäft sowie für das in der Lottoannahmestelle. Für schriftliche Anfragen steht ein Kontaktformular als Eingabemaske auf der Homepage unter lottomv.de zur Verfügung. Und der Vollständigkeit halber wird noch angefügt, dass Lotto MV auch, wie es heißt, auf Facebook unterwegs beziehungsweise anzutreffen ist.