Tipp24, ein seit Jahren am Markt existierender Online-Lotto-Anbieter, überzeugt vor allem durch das große Spieleangebot und der Tatsache, dass der Anbieter von der britischen Glücksspielbehörde reguliert wird. Wer sich also für Tipp24 entscheidet, der darf sich einerseits über ein großes Angebot freuen, andererseits darf man auch sicher sein, dass es sich um einen seriösen Anbieter handelt. Doch auch wenn Tipp24 durchaus empfohlen werden kann, so gibt es doch ein paar kleinere Schattenseiten, die man nicht ignorieren sollte.

Das Angebot

Tipp24 bietet zahlreiche Spiele an. So gibt es die klassischen Lotterien (Glücksspirale, Lotto 6 aus 49, EuroJackpot, EuroMillions), Zusatzlotterien (Super 6 und Spiel 77) oder auch Keno. Des Weiteren können die Spieler auch ein Teil einer Tippgemeinschaft werden. Zudem gibt es auch Sofortlotterien und Rubbellose. Wer sein Glück auf die Probe stellen möchte, dem stehen zahlreiche Lotterien und Rubbellose zur Verfügung - hier kommt definitiv keine Langeweile auf!

Tipp24 Spielauswahl

Tipp24 bietet die größten Jackpots auf der Welt.

Gut strukturierter Internetauftritt und leistungsstarke App

Von Vorteil ist, dass Tipp24 auf die nervigen Popups verzichtet. Die Homepage ist klar strukturiert - selbst Anfänger, die noch nie auf derartigen Seiten waren, werden vor keine größeren Herausforderungen gestellt werden. Zudem gibt es nicht nur eine ausführliche Hilfe zu den einzelnen Spielen oder zu den Abläufen, sondern auch lustige Spiele, die als Zeitvertreib dienen - so etwa das Lotto-Horoskop. Auch wenn es viele Informationen gibt, so wirkt die Seite keinesfalls überladen. Zudem gibt es auch eine leistungsstarke App für iOS- und Android-Geräte. Das heißt, dass der Spieler auch über das Tablet oder Smartphone seine Tipps abgeben kann. Über die Push-Nachrichten kann sich der Spieler auch über Gewinnquoten, Jackpots, den Annahmeschluss oder auch über die Lottozahlen informieren lassen. App-Nutzer erhalten zudem auch immer wieder Gutscheine und Rabatte.

Ein- und Auszahlungsmethoden

Leider stehen nur wenige Zahlungsarten zur Verfügung. Der Spieler kann sein Konto mittels Kreditkarte, Sofortüberweisung oder per Bankeinzug aufladen. Wird eine Einzugsermächtigung erteilt, so dauert es mitunter ein paar Werktage, bis der Betrag am Konto gutgeschrieben wurde. Wer sich für die Sofortüberweisung oder Bezahlung per Kreditkarte entscheidet, der hat das Geld aber sofort auf seinem Tipp24-Konto. Von Vorteil ist, dass der Anbieter auf Bearbeitungsgebühren verzichtet. Beantragt man eine Auszahlung, so wird dieselbe Zahlungsmethode verwendet, die man für die Geldeinzahlung genutzt hat. Hat sich der Spieler beispielsweise für die Sofortüberweisung entschieden, so wird der Gewinn auf das entsprechende Bankkonto transferiert. Wurde das Konto per Kreditkarte aufgeladen, so muss der Spieler in weiterer Folge das Konto angeben, auf welches dann der Gewinn überwiesen werden soll - in diesem Fall fallen Bearbeitungsgebühren von 3 Prozent (mindestens 5 Euro) an.

Tipp24 Zahlungsmethoden

Die Zahlungsmethoden bei Tipp24

Welche Bearbeitungsgebühren fallen an?

Auf der Seite gibt es keine Übersicht, wie hoch die einzelnen Kosten oder Gebühren tatsächlich ausfallen. Selbst in den Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden sich keine Hinweise. Am Ende muss der Spieler ausprobieren, wie hoch die einzelnen Gebühren ausfallen können. Spielt man etwa 6 aus 49 und entscheidet sich für einen Einsatz von 1,00 Euro, so fällt eine Bearbeitungsgebühr in der Höhe von 50 Cent an. Möchte man noch sein Glück beim Spiel 77 auf die Probe stellen, so werden weitere 2,50 Euro in Rechnung gestellt. Für das Zusatzspiel Super 6 kommen noch einmal 1,25 Euro hinzu; wer sich zudem auch noch für die Glücksspirale entscheidet, muss 5,40 Euro bezahlen. Ein EuroJackpot-Feld kostet 2 Euro - die Bearbeitungsgebühr beläuft sich auf 50 Cent.

Ein seriöser Anbieter

Natürlich dreht sich alles um das Thema Sicherheit. Hier kann Tipp24 - und das zu 100 Prozent - überzeugen. Der Anbieter hält sich an die neuesten Sicherheitsrichtlinien. So ist die Plattform ISO/IEC 27001 zertifiziert, sodass alle Anforderungen des Datenschutzes erfüllt werden. Der Spieler kann somit sicher sein, dass Tipp24 keine betrügerischen Absichten verfolgt. Des Weiteren ist die Homepage auch verschlüsselt (SSL-Verschlüsselung). Aufgrund der Tatsache, dass der Anbieter auch von der britischen Glücksspielbehörde reguliert wird, darf sich der Spieler zu 100 Prozent sicher sein, dass Tipp24 seriös ist.

Kostenlose Service-Nummer und rasche E-Mail-Bearbeitung

Die Mitarbeiter stehen per E-Mail oder Telefon zur Verfügung. Die Service-Hotline (00800-Nummer) ist kostenlos. Zu beachten sind die Kontaktzeiten - so stehen die Mitarbeiter von Montag bis Samstag, 9 Uhr bis 21 Uhr, zur Verfügung. Wer eine E-Mail schreibt, der muss keine Angst vor langen Wartezeiten haben - in der Regel antwortet ein Mitarbeiter in den nächsten 24 Stunden.

Das Fazit

Tipp24 ist einer der beliebtesten Anbieter, wenn man auf der Suche nach Online-Lotterien ist. Einerseits liegt das an der doch sehr großen Auswahl an Spielen, andererseits natürlich auch an dem Umstand, dass der Anbieter reguliert ist und zudem alle Sicherheitsanforderungen erfüllt. Auch zahlreiche Tests haben ergeben, dass es sich um einen sicheren und seriösen Anbieter handelt. Des Weiteren ist positiv zu erwähnen, dass die Service-Nummer kostenlos ist - wer eine Frage hat, kann jederzeit mit den Mitarbeitern Kontakt aufnehmen. Problematisch ist hingegen der Umstand, dass sich auf der Seite keine Informationen über Gebühren finden lassen. So muss der Spieler selbst ausprobieren, wie hoch die Bearbeitungsgebühr ausfällt, wenn er Lotto 6 aus 49 oder ein anderes Spiel spielen möchte.